Corporate Design Programm
Dr.-Klaus-Schmidt-Stiftung

Entwicklung der Identitätselemente
Die Dr.-Klaus-Schmidt-Stiftung wurde im Jahr 2008 gegründet. Ziel der Stiftung ist die Förderung besonders begabter, förderungswürdiger Schüler aus den Klassen 5-8 der Dr.-Klaus-Schmidt-Hauptschule.

Die Stiftung gewährt den ausgewählten Kandidaten eine finanzielle Unterstützung zur schulischen und / oder berufsvorbereitenden Weiterentwicklung, wie z.B. Teilnahme an schulbegleitenden Seminaren und Fortbildungen, Studiensemester der Junioruniversität oder Angebote anderer anerkannter Bildungsträger.

Das Zeichen leitet sich aus dem von Dr. Klaus Schmidt entwickelten Strukturmodell einer holistischen Markenpositionierung ab. (s. Dr. Klaus Schmidt, Inclusive Branding, Luchterhand, August 2003, ISBN 3-472-05193-0)

Entwurf und Implementation: Chris Ludlow, Götz Meyer-Heintze