Heads and Tales
20.11.2009 - 15.12.2009

Aus unbehandeltem Schweinsleder, rohem Schweinefleisch für die Lippen und frischen Schweineaugen entstehen Heide Hatrys Frauenportraits. Aus unbehandeltem Schweinsleder, rohem Schweinefleisch für die Lippen und frischen Schweineaugen entstehen Heide Hatrys Frauenportraits.

Aus unbehandeltem Schweinsleder, rohem Schweinefleisch für die Lippen und frischen Schweineaugen entstehen Heide Hatrys Frauenportraits.
Durch ihren lebendigen Ausdruck bieten die großformatigen Fotografien eine Plattform für Erzählungen, Erinnerungen und Gedankenwelten, die sich scheinbar nicht von der Lebensrealität der Frauen im Hier und Jetzt unterscheiden. Hatrys Arbeiten erschaffen so die Illusion von Leben, wo keines ist, und keines jemals war. Das künstliche Bild überzeugt, auch weil wir sehen, was wir zu sehen gewohnt sind.
In einem Buch zur Ausstellung erhielten die Frauenportraits eigene Lebensgeschichten.


Weitere Informationen