Wenn die Erde ein Kind verliert gewinnt der Himmel einen Engel!
07.11.2008 - 07.11.2008

Mit ihrer Erzählung über ein krankes Kind schrieb Köpp eine Ode an das Leben!

„Wenn die Erde ein Kind verliert, gewinnt der Himmel einen Engel!“

Die Hamburgerin CONSTANZE KÖPP, Autorin von FRANNYS REISE, ist die 14. BOD-Autorin, die 2008 den Absprung in einen großen Verlag (Droemer Knaur) schaffte.

Die ALLERERSTE Lesung von Constanze Köpp findet statt am

Freitag, 07. November 2008
um 20 Uhr bei Ralph Horak
inBgriff kunst-raum…raum-kunst
Wilmersdorfer Straße 98/99
10629 Berlin

Unkostenbeitrag 5,- €/Person (davon geht jeweils 1,- € als Spende an das Berliner Kinderhospiz Sonnenhof)

- Anmeldung erbeten bei inBgriff -

Sie liest aus Ihrem Buch „Frannys Reise“

Mit ihrer Erzählung über ein krankes Kind schrieb Köpp eine Ode an das Leben! Es geht um eine Reise zwischen Himmel und Erde. Herausgekommen ist ein Buch voller Fragen – über die Liebe, über Seelen, beste Freundinnen, den Himmel, Engel, den lieben Gott und Schmetterlinge im Bauch. Ein Buch, das Hoffnung schenkt und niemanden unberührt lässt. FRANNY öffnet für uns den Vorhang ihrer neuen Heimat. Uns – den Kranken, den Verlassenen, den Großen, den Kleinen, den Hoffenden und Liebenden, den Alten und den Jungen.

Constanze Köpp, *Juni 1969, ist Gründerin der Wohnkosmetik, Sprecherin, Autorin und Kolumnistin. Ihr nächstes Buch erscheint im Rowohlt Verlag (Mai 2009).

Weitere Infos unter:

http://willkommen-im-himmel.blogspot.com

inBgriff – exklusives & galerie
kunst-raum…raum-kunst
Wilmersdorfer Straße 98/99
10629 Berlin
Tel. 030/ 432 029 92
Fax 030/ 432 029 94
info@inBgriff.de
www.inBgriff.de

Constanze Köpp