future products im IDZ
14.03.2006

Am 14. März 2006 um 18:30 Uhr laden wir Sie wieder zu unserer Reihe future products in das IDZ. Durch die interaktive Präsentation führen Sie dieses Mal Jürgen Dahlmanns und Jan Kath, die aktuellen Vertreter der jungen deutschen Avantgarde der Teppichhersteller.

>>Designideen zwischen Tibet, IKEA und Berlin<<

Am 14. März 2006 um 18:30 Uhr laden wir Sie wieder zu unserer Reihe future products in das IDZ. Durch die interaktive Präsentation führen Sie dieses Mal Jürgen Dahlmanns und Jan Kath, die aktuellen Vertreter der jungen deutschen Avantgarde der Teppichhersteller.

Das faszinierende an den Kollektionen von RUG STAR ist die Verbindung von traditionellen Handwerksmethoden und innovativen Lösungen. Aus dieser Einsicht heraus betrachtet Jürgen Dahlmanns Teppiche als liberale Architekturen und versucht sie in ihrer ursprünglichen Bedeutung als raumbildende Möbel anzuwenden. Es erwarten Sie spannende Beiträge über die Arbeit in internationalen Märkten, Kreativitätstechniken und die Ausstellung:

ES FREUD. Protagonistisches Design aus Berlin ...

Weitere Informationen unter: www.idz.de