Design & Company: Vortrag | Das kleine 1x1 des Rechts
16.12.2010

Was ist, wenn ich gar nichts regle? Genügt eine Mail als Bestätigung? An Themen wie Geschäftsbestimmungen, Verträgen, Gewährleistungen und Haftungsrisiken kommt keiner vorbei.

Selbstständige Designer/-innen kommen im Geschäftsleben häufig mit juristischen Belangen in Berührung. Da stellen sich Fragen wie: Was ist, wenn ich gar nichts regle? Genügt eine Mail als Bestätigung? Benötige ich immer eine Originalunterschrift? An Themen wie Geschäftsbestimmungen, Verträgen, Gewährleistungen und Haftungsrisiken kommt keiner vorbei. Anhand von praxisnahen Beispielen erläutert der Rechtsanwalt Dr. Christian Donle in seinem Vortrag am 16. Dezember die rechtlichen Grundlagen hierzu. Weitere Informationen und Anmeldung hier: http://www.tinyurl.com/dcvortrag.