Improve Design-Business | Workshop 2.2
10.10.2008

Honorare kalkulieren und Finanzen planen

» Honorare kalkulieren und Finanzen planen

Wie verkauft man Design bzw. läßt sich Herzblut berechnen? Wenn es darum geht, was eine Design-Dienstleistung kosten darf bzw. sollte, geht es oftmals nur um die Frage nach der Relation zwischen dem für Nicht-Designer schwer nachvollziehbaren Arbeitsaufwand und dem ökonomischem Wert des Ergebnisses; also der diffizilen Messbarkeit eines Ideen-Wertes und seiner Entwicklung.

Mit diesem Spannungsfeld und der Schwierigkeit, trotz einer großen, den Preis drückenden, aber häufig auch unprofessionellen Konkurrenz seinen Lebensunterhalt bestreiten zu können, beschäftigt sich der zweite »Improve Design-Business«-Workshop.

Im Fokus stehen dabei zum einen die Grundlagen einer Kalkulation als individueller Posten im Rahmen einer gesamten Finanzplanung und zum anderen die Strategien zur Durchsetzbarkeit dieser Preisgestal-
tung beim Auftraggeber bzw. in der Akquisition neuer Kunden.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.idz.de/improve

Workshop 2.2 | Honorare kalkulieren und Finanzen planen