Die fotografierte Ferne - Fotografen auf Reisen (1880–2015)

Berlinische Galerie


Die Berlinische Galerie gewährt vom 19. Mai bis zum 11. September Einblicke in die Entwicklung der Reisefotografie von 1880 bis in die Gegenwart. Die Bilder zeigen zudem, wie sich die künstlerische Fotografie im Laufe der Jahrzehnte verändert hat.


Foto: © Wolf Lützen und Dr. Johan Filip Rindler