Hinweise zum Datenschutz

Wir wissen, dass Ihnen der verantwortungsvolle Umgang mit Ihren Daten sehr wichtig ist. Im Folgenden erhalten Sie daher Informationen über Art und Umfang der Datenspeicherung von Nutzerinnen und Nutzern und Mitgliedern im Designszene Portal (Stand: 01.01.2006, überarbeitet 01.04.2012). Mit der Nutzung des Designszene Portals erklären Sie sich mit diesen Regelungen einverstanden.

1 Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Bestandsdaten, wie beispielsweise Name, E-Mail-Adresse und Anschrift sowie Nutzungsdaten wie beispielsweise Nutzername und Kennwort.
Personenbezogende Daten werden bei uns nur mit einer Anmeldung als Mitglied und bei der Erfassung von Profil-, Job- und vergleichbaren Einträgen gespeichert. Hierbei werden über die von Ihnen zu diesem Zweck eingegebenen Informationen hinaus zusätzlich der verwendete Browser (von diesem übermittelter „User-Agent“) und die bei der während der Anmeldung oder Zugangsänderung gültige IP-Adresse der bestehenden Internet-Verbindung erfasst. Diese zusätzlichen Daten dienen zu statistischen Zwecken und zur Nachvollziehbarkeit etwaiger missbräuchlicher Nutzungen.

2 Sonstige Daten
Bei der Nutzung des Designszene Portals werden, wie allgemein üblich, die Adressen der aufgerufenen Seiten (URLs), vom Browser übermittelte Daten wie „User-Agent“ (Browser und Version), „Referer“ (zuvor aufgerufene Seite), sowie IP-Adresse und Zeitpunkt des jeweiligen Seitenaufrufes in sogenannten „Logdateien“ gespeichert. Diese Informationen dienen zu statistischen Zwecken und zur Gewährleistung der Betriebssicherheit.

3 Verwendung der Daten
Bei der Eingabe von Daten zum Zweck der Veröffentlichung (Einträge und Forenbeiträge, nicht jedoch Zugangsdaten) werden diese Daten den Nutzern vom Designszene Portal und von Drittanwendungen, die diese Daten verwenden (etwa Suchmaschinen, Jobrobots) zur beschränkten Nutzung im Rahmen der Nutzungsbedingungen zur Verfügung gestellt.
Die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse wird, soweit keine weitergehende Nutzung wie etwa die Verwendung für Kontaktformulare, E-Mail-Agenten, Newsletter o. ä. gewünscht ist, vom Designszene Portal lediglich zur Überprüfung der Identität (Erreichbarkeit per E-Mail) und zu gelegentlichen Informationen über die Mitgliedschaft betreffende Angelegenheiten verwendet. Sie wird insbesondere nicht an Betreiber von Adressdatenbanken weitergegeben.
Zur Optimierung von Inhalten auf einzelne Nutzer („Personalisierung“) können personenbezogene und sonstige Daten zur Auswertung kombiniert werden.
Für den Fall einer Veräußerung des Designszene Portals an einen anderen Betreiber können die zum weiteren Betrieb der Anwendung erforderlichen personenbezogenen und sonstigen Daten mit der Maßgabe der ausschließlichen Verwendung im Rahmen dieser Datenschutzbestimmungen an den neuen Betreiber weitergegeben werden.
Über diese Bestimmungen hinaus werden grundsätzlich keine personenbezogenen oder sonstigen Daten an Dritte weitergegeben.

4 Cookies
Cookies sind Informationen, die nicht auf Seiten der Server, sondern auf Seite des Nutzers (im Browser-Kontext) gespeichert werden. Diese Informationen ermöglichen die Speicherung bestimmter Daten auf Nutzerseite bzw. durch Speicherung einer eindeutigen Kennung die Zuordnung bestimmter Daten zu einem Nutzer.
Das Designszene Portal ist in seiner Grundfunktionalität ohne Cookies (d.h. auch bei deren Ablehnung oder Löschung) funktionsfähig.
Als Cookie werden bei entsprechender Nutzung folgende Informationen gespeichert:
Login-Informationen (Nutzername und Login-Information, nur während einer Browser-Sitzung),
der Merkzettel (Datenbankkennungen der „gemerkten“ Einträge),
ggf. eine Identifikationsnummer zur Wiedererkennung von Nutzern innerhalb einer Sitzung („Besuche“) für statistische Zwecke.
Das Login funktioniert auch ohne Cookies, erfordert jedoch ggf. eine häufigere Eingabe der Login-Informationen.

5 Löschung von Daten
Mitglieder können ihre erfassten personenbezogenen Daten jederzeit löschen. Hierzu ist im Mitgliederbereich lediglich der Punkt „Accountverwaltung“ anzuwählen und dort die  „Löschen“-Option zu verwenden.
Nutzer können Cookies ablehnen oder bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür zu verwendenden Maßnahmen unterscheiden sich von Browser zu Browser und können in dessen jeweils spezifischer Hilfe eingesehen werden.

6 Kontakt
Bei Fragen oder Beschwerden in Zusammenhang mit dem Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden. Bitte nutzen Sie hierfür die jeweils im Impressum angegebenen, aktuellen Kontaktinformationen.

Internationales Design Zentrum Berlin e. V.
Columbiadamm 10, D2
D - 12101 Berlin
     
Telefon: +49 (0)30 28 09 51 11
Telefax: +49 (0)30 28 09 51 12
E-Mail: info@designszeneberlin.de